Patientinnen und Patienten auch digital begleiten

Das Leben von heute findet zu einem Grossteil auf dem Smartphone statt.

 

Mobilität und digitale Services werden zunehmend auch im Gesundheitswesen erwartet:

 

  • Menschen wollen in jedem Alter und in jeder Phase ihren Gesundheitsalltag schnell und einfach organisieren. So wie den restlichen Alltag.

  • Werden Sie zum digitalen Vorreiter - mit heyPatient.

Happy women using heyPatient.jpg
Weshalb heyPatient?
schmitter_portrait_01.jpg
Adrian Schmitter
CEO Kantonsspital Baden AG

«Wir sind überzeugt, dass heyPatient als digitale und integrierte Lösung das Potenzial hat, neue Standards im Gesundheitswesen zu setzen.»

Logo-Icon-ksb.png
As a Service

Transparente Kosten

Keine Überraschungen

Bausteinartige Funktionalitäten,, flexibel aufschaltbar

Nahtlos integriert

Sie arbeiten wie bisher, wir integrieren Patient:innen in Ihre Prozesse.

Kein Zusatz-System nötig.

Höchste Sicherheit

Daten liegen in der Microsoft Azure Swiss Cloud, Swiss-ID verifizierte Patienten-Identitäten, Datenschutz/DSGVO gesichert.

Patientenzentriert

Die App agiert als Begleiter mit Zusatzfeatures. Sie bietet 16 Sprachen und integriert das  Betreuungsnetzwerk.

Präsentationstermin vereinbaren
heyPatient Portrait Fabian Dubler.jpg

Fabian Dubler

Leiter Verkauf

Baukasten-Funktionalität as a Service

Die nächste Gesundheits-App?

 

Wir bieten mehr:

  • e-Anmeldung, e-Termine, e-Formulare sind die Basis.

  • Themenspezifische Informations-Updates und Angebote können automatisiert verschickt werden

  • Liegeklasse-Upgrades, InApp-Käufe und vieles mehr

  • integrierte 16-sprachige App in Ihrem Branding

  • "heyFamily" Funktionalität zur Integration des persönlichen Betreuungsnetzwerkes

  • EPD-Frontend demnächst 

Functionalitaet.png
Integration: Einfach - dank fixfertigen Modulen in wenigen Tagen
Microsoft Dynamics NAV.png
DDAG.png
Polypoint_Logo_4c.png
Kisim.JPG

Dank fixfertigen Modulen erreichen Sie Ihre Patient:innen digital innerhalb von wenigen Tagen. Ganz einfach. As a Service. Die heyPatient-Funktionalität lässt sich in Microsoft Navision DynamicMED wie auch in POLYPOINT einfach aktivieren. mehr erfahren

 

Unsere Lösung nutzt den HL7 FHIR-Standard. Damit lassen sich alle gängigen Systeme einfach integrieren. 

Datenschutz und Datensicherheit auf höchstem Niveau
  • Daten sind verschlüsselt gespeichert in der Microsoft Swiss Azure Cloud

  • Datenübertragung verschlüsselt

  • SwissID verifizierte Patientenidentität

  • App-Nutzer:innen entscheiden jederzeit selber, mit wem sie ihre Daten teilen.

  • Dedizierter FHIR-Agent pro Leistungserbringer-Verbindung (Test und Prod)

  • Optional BYOK

Microsoft Azure Swiss.png
SwissID.JPG
Nah am Puls: Erhalten Sie den Gesamtblick auf Ihre Patient Journey 
appointment with a smile.jpg

Patient Journey Workshop

PatientJourney Analyse.PNG
Checklist
Fixfertige Module zu bekannten Systemen

e-Anmeldung

Microsoft Dynamics NAV.png
DDAG.png

heyPatient ist aktuellen Navision-Version der DDAG bereits als Module enthalten. Das Aufschalten der Funktionalität dauert erfahrungsgemäss wenige Stunden.

In der heyPatient-Kachel von Microsoft Navision DynamicMED werden Neu-Registrierungen und Anmeldungen sofort angezeigt - zur Überprüfung und Freigabe durch die Patienten Administration. 

Die App meldet die erfolgreiche Prüfung mit einem "herzlich Willkommen" zurück und zeigt die PatientenID (PID), nach erfolgter Anmeldung auch gleich die Fall-ID (FID) direkt in der App.

e-Termine

Polypoint_Logo_4c.png
Kisim.JPG

Terminaufgebote wie gewohnt buchen und Papierunterlagen getrost liegen lassen. Das ist heyPatient.

Bieten Sie virtuelle Termine, automatisierte Zusatzinformationen und Hinweise wie "Nüchternphase"

Mit POLYPOINT kann auch die Selbstbuchung durch Patient:innen einfach angeboten werden.

  • Die Aufschaltung dauert wenige Tage.

  • Gerne stellen wir Ihnen eine Testverbindung zur Verfügung.

  • Wir freuen uns über Ihren Anruf.

 
Verbunden sein und in Verbindung bleiben - mit heyPatient
Patient Journey.png
Patient Journeys gestalten - sicher & integriert in Microsoft Teams

Unsere Lösung bietet die nahtlose Integration in Microsoft Services. Beispielsweise bieten wir die Konfiguration Ihres Patient Journey direkt integriert in Microsoft Teams.

Sie benötigen keine zusätzlichen Login-Credentials,profitieren von einer einfachen Zusemmenarbeit und vielen weiteren Vorteilen. 

Frame 953.png
Frame 598.png
Jetzt Digitalisierung starten - mit heyPatient

As a Service, zu transparenten Kosten.