2. Swiss Healthcare Circle

Gestern Dienstag, 26.1.2021 fand bereits der 2. Swiss Healthcare Circle statt. Microsoft bot den Anlass gänzlich virtuell an, mit einem Potpourri von spannenden Projekteinblicken im Schweizer Gesundheitswesen.


Martin Zandegiacomo von der SBB startete mit ersten Projekteinblicken, Matthias Josef vom Kinderspital Zürich knüpfte mit Projekten im KiSpi an.


Benedikt Niederer vom Kantonsspital Baden zeigte aktuelle Entwicklungen im "Age of Health" und gab den 70 Teilnehmenden einen Kurzüberblick über zu erwartende und benötigte Veränderungen im Gesundheitswesen. Mit dem Health Innovation Hub wird Innovation im KSB gezielt gefördert und in das Leistungsangebot integriert. Drei konkrete Projekte des Health Innovation Hub wurden vorgestellt, unter anderem heyPatient.


heyPatient ermöglicht den papierlosen, einfachen Patienteneintritt, reduziert"noShows" und erhöht die Qualität der KSB-Patientendaten wie auch die Behandlungsqualität, denn dank dem Terminversand direkt aufs Smartphone mit terminspezifischen Zusatzinformationen sind PatientInnen gut informiert und können die Behandlung aktiv mitgestalten.

Unser CEO Matthias Spühler durfte den Teilnehmenden unsere "as a Service"-Lösung vorstellen:

  • Für höchsten Datenschutz und Datensicherheit nutzen wir die Azure Services der Microsoft Cloud in der Schweiz.

  • Die nahtlose Integration in Microsoft Teams bietet Leistungserbringern einfachste Handhabung von der Projekt- bis zur Betriebsphase. Handbücher, Unterlagen und Support stehen jederzeit zur Verfügung.

  • Direkt eingebettet in die Microsoft Teams-Umgebung ist auch das heyPortal, mit welchem Services konfiguriert, der App-Auftritt gemäss CD/CI und die Patient Journey designt werden können.

  • Für sichere Logins und verifizierte Identitäten nutzen wir die SwissID.

  • Ein fixfertiges Modul zu Microsoft Navision DynamicsMed ist verfügbar. Ebenso die Schnittstelle zu CISTECs' KISIM. Eine Schnittstelle zu POLYPOINT wird ebenfalls nächstens verfügbar sein.

  • Die technische Anbindung an diese Systeme für die Patienteninteraktion ab internen Systemen direkt auf die App dauert wenige Tage.

  • Als Microsoft Startup Member profitiert heyPatient vom Direktzugang zu Microsoft ExpertInnen, welche die nahtlose Einbindung neuer Funktionalitäten (z.B. Microsoft bookings) sicherstellen.


Samuel Rentsch von IT-Logix, Luis Schüller von der Klinik im Hasel AG boten weitere spannende Direkteinblicke in laufende, geplante und kürzlich abgeschlossene Projekte.


Abgerundet wurde der Event mit einem Interview von David Roman von PWC und Steve A. Mayer von Microsoft zum Thema Datenschutz in der Cloud.


Herzlichen Dank dem ModeratorInnen-Team mit Denise Richard, Dan Kuper und Melanie Werner. Ein spannender Event, der Spass gemacht hat!



77 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

heyPatient im Radio

Newsletter abonnieren

heyPatient AG

Tösstalstrasse 234

8405 Winterthur

Schweiz

+41 44 586 02 01

team@heypatient.com

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook

Rechtliches

Partner

eleveneye-logo_edited.png
KSB_Logo-OBEN_LINKS_edited.png
SwissID.png
261559278.jpg
Footer logo SMS-Logo-1h-72dpi_RGB.png
PMA-Deep-Impact-Logo.jpg
DDAG.png
Logo.PNG
Cistec_Kisim.PNG
Logo_schwarz.png
logo-trifact.png